17.02.2020
Wahlveranstaltung in Niederhornbach

Wenn nicht jetzt, wann dann!

"Wir freuen uns über die große Resonanz und gute Stimmung bei unseren Wahlveranstaltungen“, so das Fazit der beiden örtlichen Gemeinderatskandidaten Thomas Büchl und Thomas Schoefthaler.
Am vergangenen Sonntag luden die Freien Wähler zum Frühschoppen ins Gasthaus Brunner in Niederhornbach.

„Die Menschen stehen bei mir im Mittelpunkt und Bürgernähe lebe ich seit vielen Jahrzehnten“ unterstrich Klaus Leopold und warb für das Vertrauen der Besucher.

Der Bürgermeisterkandidat wies auf die vielen Projekte und Ideen hin, die er mit seinem Team im Wahlprogramm zusammengefasst hat.

Eine moderne Schulsporthalle möchte Klaus Leopold dabei als eine der ersten Aufgaben mit dem neuen Gemeinderat zusammen auf den Weg bringen. Voller Tatenkraft appellierte er: „Wenn nicht jetzt, wann dann!“.